Kategorie

Müritz

Kategorie

So schön ist es im Nationalpark Müritz | Werbung | Von Umwegen, einem Turm und leckerem Kuchen Wir wollten den Nationalpark Müritz nicht nur wandernt erkunden, sondern auch mit dem Fahrrad. Normalerweise nehmen wir unsere eigenen Fahrräder immer mit in den Urlaub, aber da wir nicht genau wussten, wie oft wir die Fahrräder brauchen würden, haben wir sie diesmal nicht mitgenommen. So hieß es dann für uns, bevor es losgehen konnte, erst einmal Fahrräder ausleihen. Die Tour Unsere Fahrradtour sollte uns von Waren aus einmal Rund durch den Nationalpark Müritz führen. Es sollte über Federow und Speck zu unserem Zwischenstopp am Käflingsbergturm gehen. Nach einem kurzen Abstecher auf den Turm, wollten wir dann weiter nach Boek. In Boek war eine kleine Pause eingeplant, um dann frisch gestärkt durch den Wald wieder zurück nach Speck und von dort aus weiter zu unserem Ausgangspunkt nach Waren zu fahren. Der Fahrradverleih Den Abend…

Auf dem Rückweg von der diesjährigen TourNatur Messe in Düsseldorf, haben wir im Auto überlegt, wo unser Herbsturlaub hin gehen soll. Es sollte in eine Region in Deutschland gehen, in der wir noch nicht gewesen sind! Nach einigem hin und her überlegen, haben wir uns für die Müritz entschieden. Und warum gerade für die Müritz? Ganz einfach. In unserem Sommerurlaub im österreichischen Pinzgau, haben unsere Berliner Ferienwohnungsnachbarn von der Müritz erzählt. Sie hatten dort dieses Jahr schon einen Kurztrip hin unternommen, ist ja von Berlin aus nicht ganz so weit. Noch während der Autofahrt habe ich auf Traumferienwohnungen.de nach passenden Unterkünften an der Mecklenburgischen Seenplatte geschaut. Schon auf der ersten Seite ist mir eine traumhafte Ferienwohnung aufgefallen, mit Blick auf die Müritz! Sofort habe ich eine Anfrage verschickt und nach ein paar Minuten kam gleich die Antwort – die Wohnung war noch zu haben. Perfekt! Also habe ich direkt gebucht, ohne genau…

Pin It