Kategorie

Wandern

Kategorie

Die Königsschlösser, Schloss Neuschwanstein und Schloss Hohenschwangau, ziehen jedes Jahr Tausende Besucher aus aller Welt an. Auch ich sehe sie, bei jedem Urlaub im Allgäu, immer wieder gerne. Bisher bin ich aber noch nie um den, unterhalb der Schlösser liegenden, Alpsee gewandert. Das wollte ich dieses mal ändern und habe uns, wie immer über Komoot, eine Wanderung herausgesucht. Details zur Wanderung am Alpsee bei Füssen leichte Wanderung Wanderzeit ca. 4 Stunden Distanz ca. 13 km Höhenmeter ca. 310 feste Wanderschuhe  überwiegend schmale Wanderwege mit einem Besuch der Königsschlösser kombinierbar Proviant zum Wandern mitnehmen Die Königsschlösser Die beiden Königsschlösser vom Märchenkönig Ludwig II, Schloss Neuschwanstein und Schloss Hohenschwangau, liegen nur wenige Kilometer von Füssen entfernt. Bei einem Besuch der beiden Schlösser erlebt man Romantik, Geschichte und Mystik. Und ein Besuch der Schlösser lohnt sich in jedem Fall, Sommers wie Winters.  Der Alpsee bei Füssen Der Alpsee bei Füssen ist hinter dem…

Auf den Buchenberg und einmal herum |Werbung| Wandern bei schönstem Sonnenschein Unseren diesjährigen Weihnachtsurlaub haben wir wieder im schönen Ostallgäu verbracht, genauer in Buching / Halblech. Dort sind wir im letzten Juni auch schon einmal zum wandern gewesen. Den Blogpost dazu kannst Du hier nachlesen. Wir haben wieder ein paar traumhaft schöne Wanderungen in diesen zehn Tagen unternommen und nach und nach werde ich sie Dir hier vorstellen. Heute starte ich mit unserer ersten Wanderung hinauf zum Buchenberg. Inhalt Der Buchenberg Details zur Wanderung Start in Buching Buchenberg Rundweg Einkehr Buchenberg Alm Über den Kulturenweg zurück Fazit Der Buchenberg Der Buchenberg ist ein, im Ostallgäu gelegener, 1142 m hoher Berg, mit wunderschönem Blick auf die Ammergauer Alpen, die umliegenden Seen und auf Füssen. Im Sommer, wie im Winter ist der Buchenberg ein beliebtes Wander- und Ausflugsziel. Während des Sommers kann man, neben zahlreichen wunderschönen Wanderungen, auch abwechslungsreiche Mountainbike Touren machen.…

|Werbung| Wir haben während unseres diesjährigen Sommerurlaubs auch eine Woche im wunderschönen Zillertal verbracht. Für uns war es der erste Wanderurlaub dort, aber auch bestimmt nicht der letzte Wanderurlaub! Das Zillertal ist ein, ca. 40 km langes, Seitental im österreichischen Bundesland Tirol und hat seinen Namen vom Fluss Ziller, der durch das Tal fließt. Es reicht grob gesagt von Strass bis Mayrhofen. In Mayrhofen hatten wir auch unsere Ferienwohnung im Haus Gredler. Eine kleine, gemütlich eigerichtete Ferienwohnung, mit Blick vom Balkon aus auf Mayrhofen. Von der Ferienwohnung aus, konnten wir auch gleich zu einigen Wanderungen starten, da sie etwas oberhalb von Mayrhofen, gleich am Eingang zum Stilluptal gelegen ist. Für die Wanderung zum „Klein Tibet“ im Zillergrund, mussten wir aber erst einmal nach Mayrhofen hinein und von dort den Bus hinauf zum Zillergrund Stausee nehmen. Zillergrund Stausee Der Zillergrund Stausee, auch Speicher Zillergründl genannt, befindet sich auf 1850m. Von Mayrhofen aus…

|Werbung| Das diesjährige, lange Fronleichnam Wochenende, haben wir für einen Kurztrip ins Allgäu genutzt. Ich liebe das Allgäu und bin schon länger nicht mehr dort gewesen, also wurde es langsam mal wieder Zeit für einen Besuch. Wenn wir ins Allgäu fahren, geht es fast immer in die Region um den wunderschönen Forggensee. Ich finde es einfach traumhaft schön dort und die Gegend bietet viel Abwechslung und mir, auch nach unzähligen besuchen, immer wieder noch etwas neues. Das Allgäu Das Allgäu ist eine landschaftlich wunderschöne Region, vor den Alpen und im Süden von Deutschland gelegen. Im Allgäu findet man von den hohen Bergen, über sanfte Hügel, bis hin zu klaren Bergseen alles, was das Herz begehrt. Es gibt schöne Städte wie zum Beispiel Füssen oder Kempten und kleine Orte und Dörfer, wie Rosshaupten, Halblech / Buching oder Missen-Wilhams. Ich habe hier bewusst nur die Orte genannt, die ich, unter anderem, selber…

Winterwanderung bei traumhaftem Sonnenschein |Unbezahlte Werbung| Da wir ja in Köln nicht gerade mit viel Schnee und wunderschönem Schneewetter verwöhnt werden, wollte ich diesen Winter unbedingt, zumindest einmal, in den „richtigen“  Schnee zum Wandern fahren. So haben wir uns Ende Januar den schönen Kreis Siegen-Wittgenstein  für eine Winterwanderung ausgesucht. Die Schneelage war im Internet schnell gecheckt und wir hatten uns zum wandern auch, vom Wetter her, den perfekten Tag ausgesucht! Herrlicher Sonnenschein und strahlend blauer Himmel den ganzen Tag. Eine passende Wanderung hatte ich uns am Abend vorher, wie fast immer, auf Komoot herausgesucht. Dort habe ich eine Wanderung gefunden, die uns an der Wisent Wildnis am Rothaarsteig vorbeiführen sollte, die wir uns natürlich auch anschauen wollten.   Inhalt: Wisent Wildnis Rundweg Wisent Wildnis Daten zur Wanderung Suche nach einer alternativen Wanderung Wisentpfad Wingeshausen Durch den Wald zurück Fazit Video zur Wanderung Wisent Wildnis Eigentlich sollte unsere geplante…

Wandern im grenzüberschreitenden Naturpark Maas-Schwalm-Nette |Unbezahlte Werbung| Uns hat es vor ein paar Wochen in die Niederlande gezogen. Wir wollten das sonnige Februar Wetter ausnutzen, ein wenig in Roermond shoppen gehen und unseren Shopping Ausflug mit einer kleinen Wanderung verbinden. Beides geht im deutsch-niederländischen Grenzgebiet sehr gut, denn nahe Roermond liegt das Premium-Wanderparadies im Naturpark Maas-Schwalm-Nette. Hier gibt es 9 schöne Wanderungen, mit Entfernungen von 5,3km bis 18,9km. Die Wanderwege sind sehr abwechslungsreich entlang von Wasser, Wiesen, Wald und Heidelandschaft, mit einer tollen Tier- und Pflanzenwelt. Wir haben uns für die Wanderung W6 „Runde von Rode Beek“ entschieden.   Inhalt: Shoppen in Roermond Daten zur Wanderung Parken am Kasteel Daelenbroeck Vorbei an der Rur Ein Stück durch Deutschland Waldgebiet im Nationalparks „de Meinweg“ Naturschutzgebiet „De Turfkoelen“ Fazit Shoppen in Roermond Bevor es für uns auf die Wanderung ging, wollten wir natürlich die Shopping Möglichkeiten in Roermond nutzen. Wenn…

Wandern im Bergischen Land bei tristem Herbstwetter |Unbezahlte Werbung| Eigentlich lud das Wetter letzten Sonntag eher zum „auf der Couch liegen und Filme schauen“ ein. Wir hatten uns aber vorgenommen, wandern zu gehen und sind so, trotz des Wetters, los. Wobei ich persönlich ja auch dieses typische wolkige und neblige Herbst Wetter sehr gerne mag. Planung beim Frühstück Großartig geplant haben wir im Vorfeld unsere Wandertour nicht. Wir wussten nur, dass es ins Bergische Land gehen soll. So habe ich dann beim Frühstück in der Wander App Komoot recherchiert und mir Wanderungen im Umkreis von 10 Kilometern um Gummersbach herum anzeigen lassen. Ausgesucht haben wir uns dann die Wandertour „Schloss Gimborn – Burgruine Eibach und Torhaus Runde von Marienheide“. Ausschlaggebend für die Entscheidung zu dieser Wanderung waren einmal, die Länge von knapp über 10 km (mehr wollten wir diesmal nicht), und die schönen Fotos vom Schloss Gimborn und der Burgruine…

Geschenkideen für Wander- und Outdoor-Fans |Werbung| Nicht mehr lange und Weihnachten steht vor der Tür! Und du weißt noch nicht, was du deinen Wander- oder Outdoorbegeisterten Verwandten oder Freuden schenken sollst? Was könnte ihnen gefallen? Was könnten sie wirklich gebrauchen?  Die Geschenkauswahl ist nicht immer so ganz einfach und deswegen habe ich hier die Lösung für dich! 24 exklusive Geschenkideen zu Weihnachten für Wanderer und Outdoor-Fans! Ich habe überlegt, was man wirklich gebrauchen kann, was nützlich ist und was vielleicht lustig zum Verschenken ist. Außerdem habe ich darauf geachtet, dass auch etwas für jede Preiskategorie dabei ist. Viel Spaß beim Geschenke aussuchen 🎅🏼   Inhalt Nützliches Wanderfotografie Bücher Lustiges Nützliches  1. Fernglas Um beim Wandern die Natur noch intensiver und näher zu erleben, kann ein Fernglas sehr nützlich sein. Man sieht vieles, was man ohne ein Fernglas einfach nicht sehen kann. Zum Beispiel kann man scheue Tiere, die…

Letzten Sonntag ging es für uns in die Eifel zum Wandern. Genauer in die Nordeifel, wir wollten mal wieder im Gebiet des Rursees wandern. So haben wir in der App Komoot nach einer passenden Wanderung gesucht. Komoot hat uns die ausgesuchte Tour, als eine der 20 schönsten Wandertouren um Einruhr angezeigt. Wir waren gespannt, ob das auch stimmt und sind Sonntag früh los Richtung Eifel. Daten zur Wanderung Länge 15,5 km Zeit ca 4,5 Stunden 250 Höhenmeter rauf und auch wieder runter die Tour ist als mittelschwer gekennzeichnet, da einige kleinere Anstiege anstehen Wegbeschaffenheit: Wald- und Wirtschaftswege, Asphalt Wanderschuhe Verpflegung mitnehmen mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar kostenpflichtiger Parkplatz in Einruhr an der Oberseebrücke Die Wanderung auf Komoot Einruhr Unsere Wanderung sollte in Einruhr, in der Nordeifel, starten. Einruhr ist ein schöner, kleiner, staatlich anerkannter Erholungsort und liegt direkt am Nationalpark Eifel. Der Ort ist gleich am Rursee gelegen und von…

Pin It